Sie sind hier

Mit dem Dampfzug zur Wartburg

Weihnachtsmarkt Wartburg & Weimarer Wintertraum

Deutschland, Weihnachten Sivester
© ETMG/Barbara Neumann

1. Tag: Anreise und Weimar
Bequemer Haustürtransfer zu unserem Betriebshof und direkte Anreise nach Thüringen. Unterwegs servieren wir Ihnen unser Sektfrühstück im Bus. Erleben Sie die Klassikerstadt Weimar während eines aufschlussreichen Rundganges. Dabei lernen Sie den Marktplatz mit seinem Rathaus, das Lucas-Cranach-Haus, Hofapotheke und Hotel Elephant ebenso kennen, wie Weimars berühmtesten Ginkgobaum oder den Ilmpark mit Goethes Gartenhaus. Im Anschluss geht es zum Weihnachtsmarkt. Wenn die Innenstadt Weimars schon in der Dämmerung im Lichterkettenschein erstrahlt, der Duft von gebrannten Mandeln und Stollen durch die Straßen zieht, Weihnachtsmelodien erklingen, dann hat die Weimarer Weihnacht begonnen.

2. Tag: Per Dampfzug zum Historischen Weihnachtsmarkt auf der Eisenacher Wartburg
Am Vormittag Beginn der Sonderfahrt mit dem Dampfzug „Wartburg-Express“ ab Bahnhof Weimar nach Eisenach. Pendelbusse bringen Sie nach der Einfahrt im Bahnhof Eisenach zum Historischen Weihnachtsmarkt auf die berühmte Wartburg. Tauchen Sie ein in eine faszinierende Weihnachtswelt in historischen Mauern der einzigartigen Wartburgkulisse. Spielmänner, Gaukler, Puppenspieler, kulinarische Köstlichkeiten und Erzeugnisse längst vergessenen Handwerks erwarten Sie. Anschließend individuelle Freizeit in der weihnachtlich geschmückten Eisenacher Innenstadt. Rückankunft am Bahnhof Weimar am frühen Abend.

3. Tag: Erfurter Weihnachtsmarkt und Heimreise
In diesem Jahr feiert Erfurt bereits den 166. Weihnachtsmarkt. Von Jahr zu Jahr kommen mehr Besucher, um vor der phantastischen Kulisse von Dom und Severi, im winterlichen Erfurt einen Glühwein zu trinken oder an einer der zahlreichen Weihnachts-Stände etwas zu kaufen. Sie haben die Möglichkeit über die Erfurter Weihnachtsmärkte und durch die winterliche Altstadt zu bummeln. Ein echter Weihnachtstraum. Anschließend Heimreise.

Für Sie reserviert
Park Inn Hotel****, Weimar
Das moderne 4-Sterne-Hotel Weimar liegt vor den Toren Weimars, umgeben von großzügigen Grünflächen. Die historische Altstadt ist nur 10 Autominuten entfernt und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen (Haltestelle direkt am Hotel). Im Eingangsbereich sind alle zentralen Hoteleinrichtungen wie Lobby, Rezeption und Bar untergebracht. Das Park Inn verfügt weiterhin über einen 600 m2 großen Freizeitbereich mit Schwimmbad, Sauna, Dampfbad und Solarium sowie Massage und Kosmetikbereich. Das Restaurant bietet klassische Thüringer Speisen ebenso wie internationale Klassiker an. Das Hotel verfügt über 194 großzügige barrierefreie First-Class Zimmer, ausgestattet mit Bad/Dusche, Haartrockner, Telefon, Schreibtisch, Sat-TV, Radio, Minibar und teilweise mit Balkon und Klimaanlage.